Der Edersee

Das Hammerwerk vom Ufer aus betrachtet. Normalerweise ca. 22m unter Wasser 
Das Hammerwerk von rechts. Wenn man hier geradeaus Tauchen würde, erscheint das Modell der Sperrmauer ca. 5m lang und ca. 1m hoch, direkt vor einem. Bei Niedrigwasser schaut es aus dem Wasser raus. 
So sieht das Hammerwerk von unten aus, wenn man es bei Vollstau von unten antauchen würde. Ich denke mal sehr imposant wenn man es unter Wasser so sehen würde. 
Eine Brücke, die bei Vollstau ca. 12m unter Wasser liegt. Diese Brücke wird so wie sie dort steht, von den Einheimischen noch benutzt. Sie wird auch bei Niedrigwasser ständig restauriert damit man sie noch benutzen kann. 
Der Tauchplatz an der Eiche. Stark besucht und immer wieder ein Erlebnis. Hier an dem Tauchplatz findet man die zweite Brücke. Sie liegt außerhalb der Tauchzone und liegt auf 33m Tiefe, also vorsichtig. 
Wie Ihr seht haben auch die jüngeren dort spass !!!!! 



Druckbare Version