Sidemount Diver

Beschreibung

Dieser Kurs wurde geschaffen, um bereits zertifizierten Tauchern den sicheren Umgang mit Sidemount, als Alternative zu der traditionellen Konfiguration, zu lehren. Dieser Kurs erlaubt nur Nullzeittauchgänge mit einer maximalen Tiefe von 40 m oder innerhalb der Limits der Zertifizierung des Tauchers wenn diese eine geringere Tiefe erlauben.

Teilnehmervoraussetzungen
1. Mindestens zertifiziert als SDI Open Water Scuba Diver oder vergleichbar
2. Mindestens 18 Jahre alt, 15 mit schriftlichem Einverständnis des Erziehungsberechtigten

Kursstruktur und -dauer Ausführung imWasser
1. 2 Tauchgänge sind vorgeschrieben, inklusiv der dazu gehörenden Briefings und Debriefings durch den
Instructor
2. Tauchpläne müssen Nullzeitgrenzen, Oberflächenpausen usw. enthalten. Tauchgänge müssen geloggt
werden
3. Dies ist KEIN Kurs um in „Overhead “ Situationen zu tauchen.

 

Formulare zum Download

SDI TDI German Medical Statement

SDI German Haftungsanerkennung

SDI Genereller Haftungsausschluss und Anerkennung der Risken

Anmeldung zum Kurs

(Stand 01.01.2018)